Mein Bus

Fahrzeugsteckbrief 

Typ:  H6B/L, Baujahr:  1959 Sitzplätze:  37 - 42, Stehplätze:  23 (nicht im Mietomnibusverkehr)

Leistung:   190 PS, Höchstgeschwindigkeit:  80 km/h, Gesamtgewicht: 12,65 t

Länge: 9830 mm, Breite:  2500 mm, Höhe: 2959 mm

Aufbauart: selbst tragend

Besonderheiten: - unsynchronisiertes 5 Gang-Getriebe- keine Lenkhilfe

Hersteller: VEB Kfz-Werk Ernst Grube, Werdau

Fahrzeuggeschichte:

21.08.1959 Erstzulassung beim VEB (K) Kraftverkehr Waldheim (Sachsen),

Lackierung: Elfenbein-Lindgrün-Dunkelgrün

31.10.1975 (vermutlich lt. Daten im Kfz-Brief) Rekonstruktion, Lackierung: Elfenbein-Orange

05.12.1975 Wechsel zum Betriebsteil Torgau des VEB (K) Kraftverkehr Waldheim (Sachsen)

07.09.1976 Wechsel zum Omnibusbetrieb Wieclawik in Oschatz, Lackierung: Grün-Weiß

18.04.1979 Wechsel zur LPG Obstproduktion DürrweitzschenLackieruang: Blau-Weiß

 

 

Zwei Aufnahmen aus der Geschichte meines Busses:

Beim Vorbesitzer auf dem Hof der LPG Obstproduktion Dürrweitschen in Sornizg kurz vor der Übernahme des Busses

 

Im Einsatz beim ersten Besitzer VEB Kraftverkehr Waldheim vor dem Leipziger Haubtbahnhof

www.H6Bus.de